Wunschbaum-Aktion

DANKE

Wir sagen herzlichen DANK:
– allen Spendern und Unterstützern
– allen Mitwirkenden
und vor allem der Kreissparkasse Freudenstadt

Mit Ihrer Spende konnten Wünsche und Anschaffungen erfüllt werden. Das freut uns als DRK-Kreisverband Freudenstadt besonders. Bleiben Sie uns treu und seien Sie auch bei der nächsten Aktion dabei. 


Wunschbaum-Aktion 2020:

Stellen Sie sich vor:

Sie sind ein Kind. Es ist Weihnachten und sie müssen dieses Fest in einer ungewohnten Umgebung verbringen – weit weg von zuhause. Sie hatten in den vergangenen Monaten eine schwierige Zeit und finden im Frauenhaus des Landkreises Freudenstadt einen Rückzugsort. Nur wenig erinnert sie an früher. Außer ihre Mama und ihre Geschwister ist alles fremd.

So können Sie mitmachen:

Mit dem Frauenhaus-Wunschbaum wollen wir zusammen mit der Kreissparkasse Freudenstadt Kindern und deren von Gewalt betroffenen Müttern ein Stück Normalität schenken, einen Grund wieder zu lachen, eine Möglichkeit, Hoffnung zu schöpfen. Werden Sie ein Teil unseres Teams und unterstützen Sie den Frauenhaus-Wunschbaum. Sorgen Sie dafür, dass auch für Kleinsten ab dem 24. Dezember Weihnachten ist.

  1. Sie wollen Freude schenken, dann erwerben Sie über das Online-Portal der Sparkasse Freudenstadt einen Gutschein in Höhe von 5, 10 oder 20 Euro
  2. Sie wollen dem Beschenkten persönliche Worte zukommen lassen, dann schicken Sie uns eine E-Mail an presse@drk-kv-fds.de.
    Sie erhalten von uns ein Foto vom Geschenk und eine Rückmeldung der beschenkten Person.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Bewohner des Frauenhauses aufgrund der Anonymität und der Schutzsuche nicht auf dem Foto abbilden können.

Träger des „Frauen- und Kinderschutzhauses im Landkreis Freudenstadt“ ist der DRK-Kreisverband Freudenstadt e. V..


Sie haben weitere Fragen?

Auf unserer Frauenhaus-Seite erhalten Sie weitere Informationen zum Frauenhaus im Landkreis Freudenstadt